Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktnews
14.05.2018  |  504x
Teile diesen Bericht

Vortex Seal Tite Weiche verarbeitet Trockenfutter für Hausti

Hersteller von Tiernahrung müssen im Produktionsprozess gemahlenes, gepresstes und trockenes Futter von einer Zuführleitung in eine 2-Wege oder 3-Wege-Förderung umleiten, welche das Trockenfutter dann zur Verpackungslinie weiterbefördert. Speziell für Unternehmen aus der Tierfutterindustrie hat Vortex bereits diverse 254 mm Seal Tite Weichen aus Edelstahl konstruiert und produziert.

Die Seal Tite Weiche von Vortex hat hierbei diverse Vorteile zu bieten, wie z.B. die abnehmbare Zugangstür, was Inspektion, Instandhaltung und Reparaturen ermöglicht ohne das die Weiche aus der Produktionslinie ausgebaut werden muss.

Als weiteren Vorteil sind die austauschbaren Verschleißteile zu beachten. Gerade mit Blick auf den ROI ist dies ein wichtiger Aspekt, erlaubt er den Austausch der wenigen Verschleißteile ohne die gesamte Weiche tauschen zu müssen.

Die Seal Tite Weiche ist von Vortex so konstruiert worden, dass die obere Kante des Weichenblatts in einen vertieften Bereich eingreift und somit vor dem Produktstrom geschützt ist. Durch diese Auslegung reduziert man den Verschleiß der Abdichtung deutlich und verhindert zudem noch den Materialaustritt.

Vortex Kunden sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und Leistung der Seal Tite Weiche.
 

Firmeninformation

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag