SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

01.11.2017

TKW - Probenahmeventil

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

TKW - Probenahmeventil

TKW - Probenahmeventil

Für die Probenahme an Tankwagen, die mit Tankwagenarmaturen und Kupplungen nach DIN 28450 ausgestattet sind, bietet Fritz Barthel Armaturen Probenahmeventile an, die einfach an- bzw. zwischengekuppelt werden können. Zur Betätigung dient ein Totmannhebel, der bei Loslassen die Armatur selbsttätig per Federkraft schließt. Das Betätigungselement ist ATEX-konform und das Absperrorgan TA-Luft zertifiziert. Die Flasche wird zur Befüllung in die Armatur eingeschraubt. Üblicherweise werden Flaschen mit Glasgewinde nach DIN 168-1 verwendet.
Die TKW - Probenahmearmaturen werden hinsichtlich Werkstoffauswahl und Nennweite auch in individuell konfektionierter Bauform angeboten.

  Produktnews Eingetragen: 01.11.2017       Besucher: 141  

Mehr Informationen

Firmeninformationen

 
 .
 .
 .