SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

12.07.2012

DosiValve

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

Dec"s einfache und kostengünstige Lösung für das Fördern und Dosieren von Pulvern und Granulaten

Das DosiValve wurde speziell konzipiert, um schwerfliessende Produkte präzise zu dosieren.
Es kann direkt an verschiedene Gebinde (Fässer, Big Bags, Silos, Trichter, etc.) angeschlossen
werden oder kommt mittels aktiver Pulverförderung in Kombination mit einem PTS Powder Transfer
System* zum Einsatz. Dies gewährleistet den Pulvertransfer auf sichere und geschlossene Art
und Weise. Der pneumatisch angetriebene Kolben öffnet und schließt den Pulverdurchlass gemäß
gewünschter Parametrierung.
Durch Variieren dieser Einstellungen werden Geschwindigkeit, Gewicht und Präzision (+/- 1g)
gesteuert. Mit dem optional integrierten Fluidisierungskegel können auch klebrige oder
nasse Pulver leicht dosiert werden. Das Fehlen von rotierenden Teilen ermöglicht eine
einfache Reinigung und Sterilisation (CIP/SIP). Das DosiValve ist ein kostengünstiges, effizientes sowie
flexibles Dosiersystem, welches leicht in jeden Prozess integriert werden kann.
*patentiert

  Produktnews Eingetragen: 12.07.2012       Besucher: 2253  Druckversion: 85  

Mehr Informationen

Firmeninformationen

Fachbeiträge

 
 .
 .
 .