Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

Produktnews
10.01.2009  |  3697x
Teile diesen Bericht

Neues Schüttstrom Messgerät Maxi - FlowSIide übertrifft Erwartungen

Präzise Schüttstrom Messung bis 350 m³/h

Endlich – das bewährte FlowSlide Messgerät gibt es jetzt auch für Durchsätze bis zu 350 m³/h.
Da die Kapazität der Systeme nur bis zu 100 m³/h reichte, musste Hense Wägetechnik GmbH in der Vergangenheit häufig Anfragen zufriedener FlowSlide Anwender ablehnen.

Das Maxi - FlowSlide erfasst den Durchsatz über die Zentripetalkraft auf einer Messrutsche und ist somit unabhängig von Schüttdichte und Korngröße.

Zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit und Messgenauigkeit wurde ein spezieller Prüfstand gebaut.

Die Konstruktion besteht aus zwei übereinander angeordneten „Silos“. Das zu testende Produkt wird über eine vertikale Schnecke in den oberen Behälter gefördert. Dieser ist auf 4 eichfähigen Präzisionswägezellen Typ „Clevermount“ gelagert.

Über einen Schieber lassen sich die Durchsatz - Mengen bis 400 m³/h einstellen.

Testergebnisse: Das Maxi - FlowSlide wurde mit Durchsatzleistungen von
25 / 40 / 60 / 80 / 120 / 150 / und 180 t/h geprüft. Bei einer
Charge von jeweils 1000 kg ergab sich eine max. Abweichung
von 0,2 % oder 2 kg absolut. Zur Prüfung wurde PE - Granulat
mit einer Schüttdichte von 550 kg/m³ verwendet.


Resüme:

Das wartungsfreie Maxi - FlowSlide setzt neue Maßstäbe bei der kontinuierlichen Durchsatzmessung von Schüttgütern.
Der max. Messfehler liegt bei 0,3 %. (zwischen 20 und 100 % der Leistung)



 

Firmeninformation

PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag