SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

20.06.2007

EHEDG-konformes Mischerdesign

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

EHEDG-konformes Mischerdesign

Für das schonende Mischen von Produkten mit breiter Korngrößenverteilung eignen sich so genannte Schubmischer am besten. Für einen konkreten Anwendungsfall aus dem Bereich der functional drinks wurde jetzt ein Horizontalgegenstrommischer mit 3000 Litern Nutzinhalt gebaut.
Die Mischorgane sind Bänder, die schneckenartig in zwei Durchmessern angeordnet sind. Die inneren Bänder fördern das Produkt von der Mitte nach außen und die äußeren Bändern wieder nach innen. Das Schieben der Bänder durch die Schüttung sorgt für die gute Durchmischung.
Für die Anwendung im Lebensmittelbereich wird ein spezielles, EHEDG-konformes Design verwendet. So wurden die Werkstoffe ausgewählt und die Oberflächen in der entsprechend Qualität ausgeführt. Besonderes Augenmerk wurde auf totraumfreie Konstruktionen im Bereich des Auslaufes gelegt. Dieser ist metallisch dichtend ausgeführt. Da der Mischer nass gereinigt wird, ist er mit besonders großen Öffnungen versehen, die die Zugänglichkeit entscheidend verbessern.
Der hier vorgestellte Mischer wird von AMMAG in Größen zwischen 125 und 3000 Litern gebaut. In Ihnen werden weltweit Produkte wie zum Beispiel Milchpulver, Backhilfsmittel, Zucker, Müsli, Tiernahrung, Kunststoffgranulat, Metallpulver, metallurgische Pasten oder Fliesenkleberpulver gemischt. Die Mischer werden in Normal- oder Edelstahl gebaut, sie können mit Kühl- oder Heizmantel ausgestattet werden. Außerdem sind zusätzliche Flüssigkeitseindüsungen bzw Messerzerkleinerungen möglich.

  Produktnews Eingetragen: 20.06.2007       Besucher: 6057  Druckversion: 88  

Mehr Informationen

Firmeninformationen

Fachbeiträge

 
 .
 .
 .