SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

13.06.2005

Endlich wartungsfrei Schüttstrom messen

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

Schüttstrommesser FlowSlide ersetzt Dosierband- u. Kippwaagen

Das Schüttstrom- Messsystem FlowSlide bietet eine präzise und wartungsfreie Alternative zu konventionellen Dosierband- und Kippwaagen.
Die Messung erfolgt direkt im Prozess - das zu messende Schüttgut wird auf eine Edelstahl-
Messrutsche geleitet und erzeugt dort eine Zentripetalkraft, die direkt proportional zum Massenstrom
ist. Im Gegensatz zu konventionellen Prallplattenwaagen ist dieser Messeffekt nahezu unabhängig
von Korngröße, Schüttdichte und Elastizität. Bereits mit werksseitiger Vorkalibrierung ist eine Messgenauigkeit von 1 - 2 % zu erreichen. Mit einer entsprechenden vor Ort Kalibrierung läßt
sich der max. Systemfehler auf 0.3 % eingrenzen.
Das FlowSlide System eignet sich für alle fließfähigen Schüttgüter mit einer Schüttdichte zwischen
0.03 und 3.0 kg/l. Aufgrund der Wartungsfreiheit und der hohen Betriebssicherheit amortisieren sich die moderaten Anschaffungskosten innerhalb von wenigen Monaten.

  Produktnews Eingetragen: 13.06.2005       Besucher: 3562  Druckversion: 97  

Mehr Informationen

Firmeninformationen

 
 .
 .
 .