SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

15.05.2018

Hochwertiger Kalk aus Eierschalen mit Eierschalentrockner

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

Für die Trocknung von zerkleinerten Eierschalen in einem kontinuierlichen industriellen Prozess hat Van Beek den Eierschalentrockner entwickelt. Dieser Trockner erwärmt die Eierschalen auf 130 Grad, sodass ein keimfreier, feinkörniger und hochwertiger Kalk mit einem Feuchtigkeitsgehalt von bis zu 1 % entsteht.

Keine Geruchsbelästigung
Dieses Endprodukt kann als Bodenverbesserer oder Kalk für die Futtermittel- oder Zementindustrie vermarktet werden. Durch den Entzug der Feuchtigkeit entsteht keine Geruchsbelästigung.

Weniger als 4 % Feuchtigkeit
Der Eierschalentrockner ist eine Maschine mit einer einzigen Schnecke und arbeitet wie ein Schaufeltrockner. Die Maschine benötigt wenig Platz für die Installation in einer automatisierten Linie, die die Eier zerbricht, um den Inhalt von den Schalen zu trennen. Nach der Entfeuchtung zerkleinert die Linie die Schalen und befördert diese in den Eierschalentrockner. Dieser entzieht die letzte Feuchtigkeit aus den Schalen, sodass die Feuchtigkeit schließlich weniger als 4 % Feuchtigkeit beträgt.

Ausführungen
Der Eierschalentrockner ist in Ausführungen für eine Leistung von 250, 500 oder 1.000 Kilogramm pro Stunde erhältlich. Van Beek stellt den Eierschalentrockner unter dem Markennamen Celsius her. Die Förderschnecken dafür stammen aus der renommierten Van Beek-Werkstatt. Diese Förderschnecken sind bekannt für ihre Verschleißfestigkeit und gute Verarbeitung.

Etwas für Sie?
Verwenden Sie ein Verfahren, in dem Eierschalen oder andere Substanzen getrocknet werden? Van Beek hilft Ihnen gerne dabei. Besuchen Sie unsere Website oder kontaktieren Sie Van Beek.

Kontakt: Van Beek

  Produktbeschreibung Eingetragen: 15.05.2018     Update: 16.05.2018       Besucher: 126  

Mehr Informationen

Reaktionen per E-Mail
  ► Reaktionen per E-Mail

Firmeninformationen

Fachbeiträge

 
 .
 .
 .