SchuettgutPortal
Suchen

     

     

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Bleiben Sie am Ball!
Lesen Sie unseren
mtl. Newsletter

Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

07.11.2017

Tagung Energieeffiziente Abluftreinigung

Druckversion
Per E-Mail senden
Twittern Sie diesen Bericht
Teilen auf LinkedIn

Profit mit Luftreinhaltemaßnahmen

HDT-Tagung Energieeffiziente Abluftreinigung

HDT-Tagung Energieeffiziente Abluftreinigung

Tagung „Energieeffiziente Abluftreinigung“ zeigt, wie man durch Luftreinhaltemaßnahmen profitieren kann.



Fachveranstaltung zur Abgasreinigung im Essener Haus der Technik am 28.-29. November 2017




Neue, einfache Verfahren bereichern die Abluftreinigung. Die Lösemittelrückgewinnung erlebt eine Renaissance. Nachhaltige Abluftreinigungsanlagen erhöhen Unternehmensergebnisse im 2 stelligen Prozentbereich.

Extremgerüche – Aromen, Sulfide und Aminoverbindungen werden plasmakatalytisch oxidiert. Vor 5 Jahren noch diskutierte Betriebs- und Investitionskosteneinsparungen sind heute Realität. Abluftreinigungsanlagen für Lösemittelemissionen amortisieren sich in 2 Jahren. Molekularsiebe ersetzen Biologische und Waschverfahren; Kondensationsanlagen teure Nachverbrennungsanlagen. In der Druck- und Beschichtungsindustrie lösen DUPLEX -Anlagen Regenerative Nachverbrennungsanlagen ab und produzieren 750 kW Strom für <6 Ct/kWh. Plasma ersetzt Aktivkohle in der Food Industrie. Sinterabgase in der keramischen Industrie sind mit wenigen Cent pro Stunde geruchsfrei. Molekularsiebe filtrieren Isocyanate nach der Schleifmittel- und Textilproduktion. 120.000 m³/h Abluft nach der PVC-Verarbeitung mit Additiven, mit Weichmacher und Geruch benötigen lediglich 3 Euro/h zur Reinigung. Und 40.000 m³/h mit > 200 mg Formaldehyd, Methanol und Ammoniak in der chemischen Industrie sind seit nunmehr 3 Jahren mit 11 m³/h Erdgas plasmakatalytisch emissionsfrei. Neue Reinigungswege für Silane, Siloxane , Blausäure, Methanol, Amine und VOC in der chemischen Industrie zur Abscheidung von Weichmacher und Additiven verbilligen die Gestehungskosten für Schaumstoffe, Dispersionsfarben, Silikone und technische Textilien. Und- und last, but not least: Plasma reduziert > 50% NOx im Dieselabgas.

Das HDT bietet dazu die Tagung ”Energieeffiziente Abluftreinigung - Profit mit Luftreinhaltemaßnahmen” am 28.-29. November 2017 in Essen an.
Die Teilnehmer der Tagung erhalten eine Übersicht über die verfügbaren Prozesse und die neusten Entwicklungen zur energieeffizienten Abluftreinigung.


  Produktnews Eingetragen: 07.11.2017       Besucher: 199  

Mehr Informationen

HDT-Tagung Energieeffiziente Abluftreinigung
  ► HDT-Tagung Energieeffiziente Abluftreinigung

Veranstaltung

Firmeninformationen

 
 .
 .
 .