Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

FIRMENSEITE

Login Letztes Update: 15.06.2018
AZO GmbH + Co. KG
TEL: +49 6291 92 0
FAX: +49 6291 92 9500
Rosenberger Str. 28
D-74706   Osterburken
Kontakt
+49 6291 92 0
Herr Alexander Ullrich
Marketing Manager Marketing
+49 6291 92 0
Herr Andreas Eibner
Head of Sales AZO®Food Sales AZO®Food
+49 6291 92 0
Herr Michael Stahl
Head of Sales AZO®Vital Sales AZO®Vital
Website
www.azo.com
AZO - Der zuverlässige Partner für die Automation Ihrer Rohstoffe und Prozesse

AZO sorgt mit innovativem Schüttguthandling, Rohstoffhandling, Pneumatischen Fördersystemen, Siebmaschinen & Schüttgutcontainern für die zuverlässige Automatisierung von Produktionsprozessen in den Branchen Nahrung, Pharma, Chemie und Kunststoff.

Sichern auch Sie Ihren Vorsprung mit wirtschaftlichen, nachhaltigen und energieeffizienten Automatisierungskonzepten von der Nummer Eins in der Mischerbeschickung: Made by AZO!

After Sales Service

Im Bereich After Sales Service verfügen wir über ein fest angestelltes Team von qualifizierten Montageleitern, die weltweit mit entsprechendem Personal unsere Hightech-Anlagen zuverlässig in Werksgebäude und bestehende Produktionsabläufe integrieren.

engineering & services

Unser Engineeringteam unterstützt Sie mit unseren Services bei allen Fragen des Anlagenbaus, sowohl bei der Neuplanung als auch bei der Modernisierung und der nachhaltigen Verbesserung Ihrer Produktionsanlagen.
Marken
 AZO®Food - Prozessschritte wie Mischen, Kneten, Rühren, Backen, Kochen, Extrudieren, Abfüllen und Verpacken werden mit AZO®Food weitestgehend automatisiert.
 AZO®Vital - Prozessschritte wie Lösen, Kristallisieren, Zentrifugieren, Granulieren, Kalibrieren, Tablettieren und Verpacken werden so weitestgehend automatisiert
 AZO®Chem - Prozessschritte wie Mischen, Mahlen, Dispergieren, Pressen, Extrudieren, Abfüllen und Verpacken werden mit AZO®Chem weitestgehend automatisiert.
 AZO®Poly - AZO transportiert Rohstoffe vollautomatisch auf Mischer, Extruder, Compoundiersysteme und weitere bis hin zu Spritzgießmaschinen und Pressen.
 AZO LIQUIDS Food - AZO LIQUIDS Mischt, Dispergiert und Homogenisiert Rohstoffe in industriellen Produktionsprozessen zu flüssigen bis pastösen Stoffen.
 AZO LIQUIDS Pharma - AZO LIQUIDS Mischt, Dispergiert und Homogenisiert Rohstoffe in industriellen Produktionsprozessen zu flüssigen bis pastösen Stoffen.
Produkte, Services
 Anlagenbau,  Automatisierung ,  Fördertechnik,
Mehr anzeigen
Produkte, Services
 Anlagenbau - Mischprozesse
 Automatisierung - Automatisierungstechnik
 Fördertechnik - Fördersysteme

Kurzberichte

AZO Klumpenbrecher zum Zerkleinern von Agglomeraten AZO auf der IBA 2018
AZO Klumpenbrecher zum Zerkleinern von Agglomeraten
AZO auf der IBA 2018 Der AZO Klumpenbrecher dient zum Auflösen und Zerkleinern von Schüttgüter, die zu Agglomerat-, Knollen- und Klumpenbildung neigen. Die robuste aber dennoch kompakte Bauweise des Klumpenbrechers sorgt für eine sichere und schonende Zerkleinerung von Klumpen und Knollen. Er ist verschleißarm und Energie sparend konstruiert und in verschiedenen Werkstoffen und Oberflächenausführungen erhältlich. Als Pharma-Ausführung kann das Gerät ohne Werkzeug zerlegt werden und erfüllt höchste Anforderungen an Hygiene und Reinigungsfreundlichkeit. Der AZO Klumpenbrecher besteht aus einem robusten Gehäuse mit Ein- und Auslaufflansch, dem Zerkleinerungs-Werkzeug und einem seitlich angeordneten Getriebemotor. Über die Ausziehvorrichtung (optional) kann die komplette Welle mit Sieb und Antriebsmotor schnell und mit geringem Aufwand aus dem Gehäuse herausgezogen werden. Als Werkstoffe sind die Werkstoff-Nr. 1.4301 oder 1.4404 in verschiedenen Oberflächenausführungen bis elektrolytisch
13.09.2018  |  158x  | 
AZO Einfülltrichter in Hygienic Design AZO auf der IBA 2018
AZO Einfülltrichter in Hygienic Design
AZO auf der IBA 2018 Der Einfülltrichter in Hygienic Design dient zur Produktaufgabe von staub- und pulverförmigen sowie körnigen Schüttgütern in geschlossene Materialzuführsysteme besonders in Bereichen mit höchsten Hygiene-Anforderungen. Es können Produkte aus Säcken, Kartons, Fässern oder ähnlichen Gebinden aufgegeben werden. Der Einfülltrichter ist in zwei Edelstahl-Werkstoffen erhältlich und weist je nach Oberflächenausführung Rauhtiefen < 0,6 µm oder < 0,8 µm auf. Die Radien im Innenbereich des Einfülltrichters sind größer als 50 mm und lassen sich rückstandslos reinigen. Die Nassreinigung erfolgt über einen eingebauten Sprühkopf. Die am Deckel verwendete Dichtung lässt sich bei Bedarf einfach austauschen, da sie nicht eingeklebt ist. Sie besteht aus Silikon und ist metalldetektierbar. Der Einfülltrichter ist geeignet für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen in Zone 22 und 2. Um beim Entleeren von Säcken einen Staubaustritt zu vermeiden, kann eine Besaugung angeschlossen
12.09.2018  |  126x  | 
AZO auf der IBA 2018 Modulare Big-Bag Entleerstation – Kosteneffizient und flexibel
AZO auf der IBA 2018
Modulare Big-Bag Entleerstation – Kosteneffizient und flexibel Flexible Schüttgutbehälter wie Big-Bags haben sich für das Pulverhandling in sehr vielen Branchen etabliert. Zum Transportieren und Lagern von Schüttgütern haben sie gegenüber Säcken deutliche Vorteile. Sie sind umweltfreundlich, sparen Bedienpersonal sowie Lagerraum und verringern die Transport- und Prozesskosten. AZO Big-Bag Entleerstationen ermöglichen das staubarme Entleeren der Big-Bags und die sichere Produktaufgabe in die geschlossene Produktionsanlage. Um noch effizienter und günstiger zu werden, hat AZO ein modulares Konzept für eine Big-Bag Entleerstation entwickelt. Je nach Anforderungen, können aus einem „Baukasten“ die benötigten Komponenten wie Gestell, Traverse, Kettenzug, Austragsunterstützung, Big-Bag Anschlusssystem, Pufferbehälter und Austragsorgan ausgewählt werden. Die komplette Station ist ohne Konstruktionsaufwand frei konfigurierbar was sich sehr positiv auf den Preis und die Lieferzeit auswirkt. Diese sind vergleichbar mit einem Standard-Serienprodukt,
11.09.2018  |  110x  | 
Mehr zeigen

Produktnews

AZO COMPONENTER® Step AZO auf der IBA 2018
AZO COMPONENTER® Step
AZO auf der IBA 2018 Bisher erfolgt die Einwaage von Klein- und Kleinstkomponenten überwiegend manuell und birgt Risiken und Fehlerquellen. Diese steigen mit der Anzahl der Komponenten und der Chargen, sowie mit den geforderten Wiege- und Dosiergenauigkeiten. Das wirkt sich insgesamt negativ auf die Produktsicherheit und -qualität aus. Durch die manuellen Tätigkeiten wird unter Umständen viel Personal benötigt, welches eine hohe Konzentration bei der Einwaage aufbringen muss und teilweise einer relativ hohen Staubbelastung ausgesetzt ist. Gelegentlich werden auch Dosierautomaten eingesetzt, die die Zutaten auf eine Bandwaage dosieren. Diese erfordern jedoch einen hohen Reinigungsaufwand und können darüber hinaus eine Kreuz-Kontamination nicht verhindern. Zur Lösung der oben genannten Probleme erweiterte AZO sein breites Portfolio im Bereich Klein- und Kleinstmengen-Automation um den AZO COMPONENTER® Step. Das System ermöglicht das automatische, grammgenaue Wiegen von Klein- und Kleinstkomponenten,
04.09.2018  |  154x  | 
Kleingebinde-Befüllung mit integrierter Wiegeeinrichtung
Kleingebinde-Befüllung mit integrierter Wiegeeinrichtung
AZO der Spezialist für automatisches Rohstoffhandling von Schüttgütern, Pulvern, Granulaten und Flüssigkeiten stellt auf der Anuga Food Tec 2018 in Köln aus. Auf unserem Messestand in Halle 10.1, Stand B028 C029 zeigen wir Lösungen für das automatische Handling von Groß- und Mittelkomponenten sowie die Integration der Klein-mengen und Zutaten in den automatischen Prozess. Intelligente Prozess-IT sowie eine Vakuum-Prozessanlage zur Herstellung von Saucen, Mayonnaise und Ketchup vervoll-ständigen das Portfolio der AZO Gruppe. AZO liefert seit Jahrzehnten automatische Systeme zur Mischerbeschickung. Hierfür gibt es bereits eine Vielzahl von Lösungen. Das Entwicklungsziel im Bereich der Abfüllung und Ver-packung war, den Produzenten von Spezialitäten mit kleinen bis mittleren Produktchargen, eine flexible Lösung zu bieten. Gerade in Zeiten kleiner werdender Produktchargen ist es notwendig Anlagen schnell und unkompliziert von einem auf ein anderes Gebinde umrüsten
01.03.2018  |  1320x  | 
AZO CleanDock® Sauber angedockt!
AZO CleanDock®
Sauber angedockt! Das AZO CleanDock® ist ein Container-Andocksystem an vorgeschaltete Dosierorgane. Neben der staubfreien Übergabe zwischen Dosierorganen und mobilen Gebinden und der Waagenentkopplung zeichnet es sich durch weitere Funktionen aus. Anders als bei geschlossenen Systemen ergeben sich bei der Verwendung von mobilen Gebinden systembedingt Übergabestellen von Dosierorganen zum jeweiligen Schüttgut-container. Diese Übergabestellen müssen gleichzeitig mehrere Anforderungen erfüllen: Zunächst sollte das Zielgebinde einen Verschluss aufweisen, der verhindert, dass bei Wartezeiten Fremdkörper in das Behälterinnere gelangen können. Restmengen, die typi-scherweise nach Dosiervorgängen am Dosierorganauslauf hängen bleiben, sollen nicht in die Anlage fallen können. Eine Verschmutzung der Anlage wird durch die Verwendung von speziellen Andocksystemen ausgeschlossen. Zur Vermeidung von Staubanfall ist die dichte Verbindung zwischen Dosierorgan und Zielgebinde im angedockten Zustand
22.09.2017  |  1557x  | 
Mehr zeigen

Produktbeschreibungen

Trockene Containerreinigung – eine saubere Sache
Trockenreinigung – Umweltschonend und effektiv Die pfiffige Konstruktion der Reinigungsstation, ermöglicht es, die im Inneren mit Pro-duktresten und Staub verunreinigten Container automatisch zu säubern. Durch den „Schirm“-Mechanismus können auch Container mit kleinen Einlauföffnungen gereinigt werden, da sich die Reinigungseinheit erst im Container aufklappt. Dadurch kann die Konstruktion an nahezu jede geometrische Form, rotationssymmetrischer Container an-gepasst werden. Oft wird zur Reinigung von Containern Wasser verwendet. Aufwendige Waschkabinen, inklusive Trocknungseinheiten müssen in separaten Gebäudeteilen installiert werden. Das bedeutet, dass die Container für die Reinigung längere Zeit aus der Produktion ge-nommen werden müssen. Meist reicht jedoch eine Trockenreinigung vollkommen aus um Produktreste zuverlässig zu entfernen. Es wird kein Wasser verwendet, so kann die Sta-tion direkt in der Produktion installiert werden, das vermeidet lange Wege und Ausfallzei-ten durch Trocknungsvorgänge. Auch wird
26.04.2017  |  2711x
ManDos bedienergeführtes Handeinwaagesystem
ManDos bedienergeführtes Handeinwaagesystem
Unter ManDos versteht man eine praxiserprobte Systemlösung zum exakten Wiegen von Farben, Additiven und anderen Kleinstmengen. Die bedienergeführte manuelle Einwaage, die sich an spezifische Anforderungen anpasst – grammgenau und rezepturgetreu. Flexibel im Einsatz und der Garant für eine hohe Produktsicherheit durch die Gewährleistung der Reproduzierbarkeit und der Möglichkeit einer lückenlosen Chargendokumentation. Es lohnt sich oft nicht, alle Komponenten, die in der Farben- und Lackindustrie benötigt werden, zu automatisieren. Speziell bei kleinen Chargengrößen oder geringem Durchsatz, bei häufigem Produktwechsel bzw. schlechter Automationsfähigkeit der Rohstoffe. Hierfür bietet das Handeinwaagesystem ManDos alle Funktionalitäten, die für eine bedienergeführte manuelle Einwaage erforderlich sind. Benutzerführung während der Einwaage, Barcodeüberprüfung der verwendeten Rohmaterialien und Speicherung der Wiegeergebnisse sowie Etikettierung am Ende des Einwaage-Prozesses
19.04.2017  |  3661x  | 
Kontinuierliches gravimetrisches Dosieren mit AZODOS
Dosieren von pulverförmigen Produkten Das Dosiergerät AZODOS® Typ P … DV dient zum volumetrischen Dosieren von pulver-förmigen Produkten in Wiege- und Verarbeitungsprozessen. Das Gerät kann in der Nah-rungsmittelindustrie, Pharmazie, Chemie-und Kunststoffindustrie eingesetzt werden, um Produktionsprozesse mit einem gleichmäßigen Massenstrom im Grob-/Feinstrom zu be-schicken. Ergänzt durch eine Wiegeeinrichtung kann das Gerät zum Dosiersystem AZODOS® Typ P... DW erweitert werden, um Verarbeitungsprozesse gravimetrisch zu beschicken. Hier-bei kann das Gerät als Negativwaage eingesetzt werden, um Kleinmengen grammgenau in das nachfolgende System zu dosieren. Für die Beschickung von kontinuierlich gravi-metrischen Prozessen wird der AZODOS® P… DW mit der Dosiersteuerung AZO®CONT betrieben, wodurch eine Differential-Dosierwaage DDW realisiert wird. Besondere Vorteile • Rostfreie Chrom-Nickel-Stahl Ausführung in verschiedenen Oberflächenausführungen • Qualitativ hochwertige Dosierschnecken • Reinigungsfreundliches
10.04.2017  |  2749x
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
Impressum, KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag