Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

FIRMENSEITE

Login Letztes Update: 10.01.2018
ESTA Apparatebau GmbH & Co. KG
TEL: +49 7307 34 09 68 03
FAX: +49 7307 804 500
Gotenstraße 2-6
D-89250   Senden
Kontakt
Website
www.esta.com
Firmenvideo
Firmenbroschüre
Firmenbroschüre
ESTA ist einer der führenden Anbieter im Bereich der Absaugtechnik. Seit über 45 Jahren bietet das Familienunternehmen überall dort, wo bei Fertigungsprozessen Staub, Rauch oder Späne entstehen, ein breites Spektrum an innovativen Produkten und maßgeschneiderten Lösungen – für unterschiedlichste Branchen und Anwendungsbereiche.
Die Produktpalette umfasst neben mobilen und stationären Entstaubern auch Industriesauger, Schweißrauchfilter, Ölnebelabscheider, Absaugge­bläse, Absaugarme und zentrale Absauganlagen. Denn reine Luft am Ar­beits­platz ist nicht nur eine berufsgenossenschaftliche Forderung zum Gesundheitsschutz der Beschäftigten, sie steigert nachweislich die Produk­tivität am Arbeitsplatz. Mit Sitz im bayerischen Senden vertreibt ESTA sein umfangreiches Gerätesortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.
Treffen Sie uns auf
SOLIDS Dortmund 2018, 7 - 8 November 2018, Dortmund
Fachzentrum
Trennung, Sieben, Filtern - Entstaubung - Komponenten, Zubehör - Filter, Filtermaterialien
Trennung, Sieben, Filtern - Entstaubung - Filter - Filterreinigung durch Luftumkehr-Impulse
- Industriestaubsauger
Trennung, Sieben, Filtern - Entstaubung - Entstaubungstechnik
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Staubmessgerät - Filterüberwachung
Mehr anzeigen
Fachzentrum
Trennung, Sieben, Filtern - Entstaubung - Komponenten, Zubehör - Filter, Filtermaterialien
Trennung, Sieben, Filtern - Entstaubung - Filter - Filterreinigung durch Luftumkehr-Impulse
- Industriestaubsauger
Trennung, Sieben, Filtern - Entstaubung - Entstaubungstechnik
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Staubmessgerät - Filterüberwachung
Prozesskontrolle, Instrumente - Messgeräte, Vermessung - Staubmessgerät - Partikelzähler
Sicherheit - Brand- und Explosionsschutz - Brandvermeidungssysteme - Staubkontrolle
Sicherheit - Regulierungen - ATEX

Kurzberichte

Fachbeiträge

Allianz für saubere Luft gegründet Mit ClustAir hat sich in Baden-Württemberg eine Allianz für reine Luft formiert.
Allianz für saubere Luft gegründet
Mit ClustAir hat sich in Baden-Württemberg eine Allianz für reine Luft formiert. ClustAir vereinigt überwiegend mittelständische Unternehmen der Umwelttechnikbranche sowie Hochschulinstitute aus Baden-Württemberg. Gemeinsam wollen sie ihre vielfältigen Kompetenzen entlang der gesamten Lieferkette der Luftreinhaltung bündeln. Als Experte für saubere Luft zählt ESTA zu den Gründungsmitgliedern der Allianz. „Wir verfolgen eine fokussierte Internationalisierungsstrategie und wollen gemeinsam auf ausländischen Märkten agieren“, erklärt Jürgen Junker, der Sprecher der Allianz. ClustAir hat sich Ende 2017 offiziell mit einer Satzung formiert und richtet sich unter anderem an die metall- und stahlverarbeitende Industrie, die Lebensmittelindustrie, die Chemieindustrie und die lösemittelverarbeitende Industrie. Die Landesagentur Umwelttechnik BW GmbH (UTBW) unterstützt den Verbund. Sie schuf zu Beginn den Rahmen, unterstützt seither die Gemeinschaft in organisatorischen Belangen und bringt deren Bedarfe in das Angebot des Landes ein. UTBW hält auch den
04.06.2018  |  339x  | 
Esta spendet Absauganlage an Hochschul-Labor Der Hersteller für Absaugtechnik spendet Entstauber an die Duale Hochschule Mosbach
Esta spendet Absauganlage an Hochschul-Labor
Der Hersteller für Absaugtechnik spendet Entstauber an die Duale Hochschule Mosbach Ihren noch sehr jungen Forschungsauftrag erfüllt die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach in enger Kooperation mit Unternehmen. Neuester Forschungsgegenstand des Studiengangs Maschinenbau ist seit Februar 2018 ein mobiler Entstauber, der zusammen mit der Esta Apparatebau GmbH & Co. KG weiterentwickelt werden soll. Mit der Übergabe der Absauganlage im Wert von 12.000 Euro an die DHBW Mosbach erweitert Esta das neue Labor für Verfahrungstechnik am Mosbacher Campus. Der Hersteller für Absaugtechnik aus dem bayerischen Senden ist seit vielen Jahren Dualer Partner der Hochschule. „Der Dustomat 4-Entstauber begleitet üblicherweise Fertigungsprozesse, bei denen Stäube und Späne entstehen. Das Mobilgerät filtert schädliche Partikel aus der Luft und sorgt so für reine und saubere Arbeitsplätze“, erklärt Patrick Liebmann, Ingenieur Prozess- und Verfahrenstechnik bei Esta und Absolvent des Studiengangs an der DHBW Mosbach die Besonderheiten. „Zusätzlich können
05.03.2018  |  938x  | 

Produktnews

ABSAUGEN & GRATIS GRILLKURS SICHERN! Beim Kauf eines Aktionsprodukts zur Weltmeisterschaft spendiert ESTA einen Profi-Grillkurs
ABSAUGEN & GRATIS GRILLKURS SICHERN!
Beim Kauf eines Aktionsprodukts zur Weltmeisterschaft spendiert ESTA einen Profi-Grillkurs Die Fußball-WM 2018 ist schon fast greifbar. Was passt besser zu diesem sommerlichen Großevent als ein Grillabend mit Familie und Freunden? ESTA lässt seine Kunden dabei nicht im Abseits stehen: Vom 22. Mai bis zum 15. Juli 2018 gibt`s beim Kauf eines der drei Aktionsprodukte einen Profi-Grillkurs für 2 Personen von Jochen Schweizer im Gesamtwert von 180 Euro gratis dazu - höchster Grillgenuss ist dabei garantiert! Die Aktionsprodukte der WM-Aktion*: Im Sturm ist der mobile Entstauber DUSTOMAT 4 immer ganz nah dran am Geschehen und zieht den Staub förmlich an sich. Als Abwehrspieler fängt der Filterturm FILTOWER alles ein, was an der Direktabsaugung vorbeikommt. Vor oder hinter der Wand steht die zentrale Absauganlage DUSTMAC, die die Luft in Ihrer Produktion im Lot hält. Sie möchten teilnehmen? So geht’s: 1. Wählen Sie eines der drei Aktionsprodukte aus. 2. Geben Sie bei der Bestellung innerhalb des Aktionszeitraums den WM-Code TOPSPIELER
06.06.2018  |  227x  | 
POWTECH: Absauganlagen mit neuem Industrie 4.0-Modul
POWTECH: Absauganlagen mit neuem Industrie 4.0-Modul
ESTA stellt zur POWTECH sein neues Industrie 4.0-Modul für Absauganlagen und Entstauber vor. Die Absaugsysteme können so via WLAN/LAN an das Firmen-Netzwerk gekoppelt und lückenlos überwacht werden. In Halle 4, Stand 4-209 erfahren Sie, wie dadurch Wartungseinsätze reduziert und etwaige Ausfälle verhindert werden können. Kostenlose Messe-Tickets stehen auf der Hersteller-Website zur Verfügung.
28.08.2017  |  2024x  | 
Neues 4.0-Modul für Absauganlagen ESTA stellt Entstauber und Anlagensysteme mit Industrie 4.0-Funktionen auf der POWTECH vor
Neues 4.0-Modul für Absauganlagen
ESTA stellt Entstauber und Anlagensysteme mit Industrie 4.0-Funktionen auf der POWTECH vor Im Mai 2017 wurde ESTA für den Filterturm 4.0 mit der Auszeichnung “100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ von der Landesregierung geehrt. Nun führt der Sendener Absaugtechnik-Hersteller weitere Produktlinien in der Variante „Industrie 4.0“ aus. Anwender sind nun via LAN oder WLAN in der Lage, die Entstauber-Reihen DUSTOMAT und MOBEX sowie Anlagen der DUSTMAC-Serie an ihre individuelle Netzwerkinfrastruktur zu koppeln. Wichtige Informationen, wie z.B. Betriebsstatus, aktuelle Luftleistung, Betriebsstunden oder Filterstatus können an jedem beliebigen Ort, z.B. mit mobilen Endgeräten, abgerufen und überwacht werden. Während der gesamten Betriebszeit werden zudem alle Daten auf einer SD-Karte zeitlich und inhaltlich nachvollziehbar protokolliert. Diese lassen sich, auch vom Anwender selbst, einfach und schnell mit gängigen Kalkulationsprogrammen auswerten. Fernwartung verringert Ausfallzeiten Mit der Industrie 4.0-Ausführung der Geräte- und Anlagensteuerung
07.08.2017  |  2054x  | 
Mehr zeigen
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag